Donnerstag, 1. November 2012

Lila Carepaket

Eigentlich sollte es ein lila Carepaket für meine Schwester werden, aber wie heißt es so schön? "Erstens kommt es anders uns zweitens als man denkt!"



Der Prägefolder "Starry Night" von Sizzix ist momentan mein "Lieblingsfolder". Er muss monentan einiges aushalten!   
 


Die  "Candle Lolli Pops" habe ich vor ein paar Monaten schon einmal gemacht. Da sie bei den Kunden meiner Schwester gut angekommen sind, dachte ich mir, dass eine "Neuauflage" nicht schaden könnte!



Glück / Freude ist doch ein schöner Wunsch!?
 


Als Stiel habe ich diesmal Rührstäbchen benutzt. Was für den Kaffee gut ist, kann beim Basteln nicht schlecht sein! 
 


Die Pergamintüten habe ich mit dem Prägefolder "Starry Night" von Sizzix geprägt. (Wie schon gesagt!) Die "Banderole" ist ein Bastband, das ich "aufgefaltet" habe. Der Handschuh und die "Schneeflocke" (Blume? Stern?) sind auf der Cricut Cartridge "Artiste" zu finden.



Die Weihnachtskarten in den Tüten habe ich schon am 08. Oktober gezeigt.  

Und dann habe ich doch noch etwas in den klassischen Weihnachtsfarben gemacht!

Die "Zuckertüten" habe ich auf der Internetseite von Martha Stewart gefunden.

  

Da es ohne Glitzer nun mal nicht geht, habe ich ein paar Weihnachtssterne ausgestanzt und mit Wachsperlen verziert. Das Glitzerpapier ist übrigens Geschenkpapier von "Depot". Momentan ein sehr gefährlicher Ort für mich! *g* 
 


Die Geschenkanhänger habe ich mit den Cricut Cartridges "Artiste" und "Plantin SchoolBook"  gemacht.

  

Da ich mich endlich wieder austoben konnte (Mir kann es noch so schlecht gehen, wenn ich nicht wenigstens ein bisschen "rumrödeln" kann, fehlt mit etwas! Soulfood der anderen Art!) werde ich dieses Wochenende nur noch schlafen, schlafen, schlafen.
Posted by Picasa