Montag, 23. September 2013

Von Spinnen und Weihnachtssternen

Wie man sehen kann, stehe ich auf "Klassiker"! *g*

 

Die Spinnen kamen letztes Jahr so gut an, dass ich dieses Jahr wieder welche gemacht habe. Und da meine Mutter auch ein Auge auf die Spinnen geworfen hat und auf ihr Recht pocht, musste ich die Anzahl leicht erhöhen. Da ich schon mal dabei war, habe ich gleich ein wenig vorgearbeitet. 


Die folgenden Herrschaften müssen noch aufgepimpt werden! Nach dem ganzen durchnudeln und durchfädeln hatte ich erst einmal keine Lust mehr. Jetzt ist die Frage, ob die Schenkies im  "Vintage-Style" dekoriere oder in Richtung "niedlich".